A member of AMG Advanced Metallurgical Group, N.V.

A- A+

ALD MonoTherm® – Vakuum-Kammerofen für höchste Bauteilqualität

ALD MonoTherm® – Vakuum-Kammerofen für höchste Bauteilqualität
ALD kann auf über 40 Jahre Erfahrung im Bau von Vakuum-Wärmebehandlungsanlagen zurückblicken. Ständige Weiterentwicklungen haben diesen modernen Vakuum-Kammerofen ALD MonoTherm® hervorgebracht. Neben der reproduzierbaren Wärmebehandlung besticht ALD MonoTherm® durch hohe Effizienz.


Flexibilität, die sich bezahlt macht

Der Vakuum-Kammerofen ALD MonoTherm® ist eine universell einsetzbare Wärmebehandlungsanlage zum

  • Glühen,
  • Härten,
  • Anlassen,
  • Löten im Feinvacuum bzw. Hochvakuum,
  • Einsatzhärten und
  • Sintern.

Durch das Baukastenprinzip mit Typische Bauteile für die Wärmebehandlung in einer MonoTherm-Anlage sind z.B. Bohrer, Zahnräder und Turbinenschaufeln
unterschiedlichen Kammergrößen in kubischer zylindrischer Ausführung kann jede Anlage auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet werden. Vakuum-Kammeröfen von ALD werden von Lohnhärtereien und Betriebshärtereien seit vielen Jahren sehr erfolgreich betrieben. Wegen der hohen Flexibilität und individuellen Anpassbarkeit verwenden Forschungsabteilungen und Universitäten sowie die Luft- und Raumfahrtindustrie ALD-Wärmebehandlungsanlagen. Unternehmen der Werkzeugindustrie, Automobilzulieferer, Magnethersteller und viele andere nutzen ebenfalls die Vorteile des Vakuum-Kammerofens ALD MonoTherm®.

Vakuum-Wärmebehandlung

Bei der Vakuum-Wärmebehandlung verhindert der Ausschluss von Sauerstoff eine schädliche Oxidation des Bauteils, wie sie unter anderen Atmosphären erfolgen kann. Dieses Verfahren kommt besonders bei der Behandlung von hoch- und  mittellegierten Stählen, aber auch beim Löten und Sintern zum Einsatz. Dabei kann die Erwärmung konvektiv oder im Vakuum erfolgen. Für die Abschreckung werden inerte Gase verwendet. Mit  Zusatzeinrichtungen kann die Anlage auch für weitere Prozesse, wie zum Beispiel Vakuumaufkohlen bzw. Vakuumeinsatzhärten, genutzt werden.

Auf einen Blick

Vorteile: 

Das Vakuum-Kammerofenkonzept ALD MonoTherm® bietet alle Möglichkeiten, eine Wärmebehandlungsanlage genau auf die Erfordernisse des Betreibers abzustimmen. Die Vorteile sind:

  • Höchste Produktqualität,
  • sinkende Fertigungskosten, 
  • Steigerung der Wirtschaftlichkeit, 
  • steigende Produktivität,
  • und dies bei niedriger Umweltbelastung.

Technik:

MonoTherm

Sie wünschen weitere Informationen?