A member of AMG Advanced Metallurgical Group, N.V.

A- A+

Von Kostenreduzierung über Qualitätsverbesserung bis zu Umweltfreundlichkeit

Vorteile auf einen Blick:

Wirtschaftlichkeit
• effektivere und wirtschaftlichere Produktion
• schnelles Härten im Takt der Weich- und Hartbearbeitung
• verringerte Durchlaufzeiten
• vereinfachte Logistik
• höchste Verfügbarkeit
• geringere Hartbearbeitung durch minimalen Bauteilverzug
• kompaktes, platzsparendes Wärmebehandlungsmodul

Qualität
• individuelle, bauteilangepasste Prozesse für verschiedene
   Bauteile
• Reduzierung der Wärmebehandlungsverzüge
• komplette Qualitätsdokumentation für jede Charge
• hohe Reproduzierbarkeit durch einfache Prozesssteuerung
• optimale Bauteiloberflächen

Umwelt
• umweltfreundliche Verfahrens- und Anlagentechnik
• trockene Abschreckung ohne Entsorgung von Waschabwässern
• geringe Energie- und Prozessgasverbräuche
• hohe Energieeffizienz durch geringe Wärmeverluste
• On-demand-Anlagenbetrieb
• geringe Geräuschemissionen (< 75 dB)
• keine CO2-Emissionen